Magdalini

Die Seite für die Meeres Achtsamkeit und Achtsamkeit für die Meeresbewohner

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo

Zur Zeit findet kein Kongress statt. Mit der Anmeldung erhältst du in unregelmäßigen Abständen Informationen zum Hai und Delphin TV. Damit möchte ich ein Bewusstsein für die Bedeutung der Meere und Ihre innewohnenden Lebewesen schaffen. Weitere Informationen zum Newsletter, der Protokollierung der Anmeldung, dem Versandanbieter, statistischen Auswertungen sowie Abbestellmöglichkeiten sind in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Deine Daten sind bei uns sicher!
Solltest du keine Mail von mir bekommen haben, nutze bitte folgende Email: support@seaawareness,com

Ich schenke Dir ein Interview

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google

Weitere Interviews

Du findest die Interviews vom Hai & Delfin TV auf meinem YouTube Channel

https://www.youtube.com/c/MagdaliniPremezziSeaAwareness

In den Playlists findest Du auch noch andere wichtige Dokumentationen und einige Interviews vom SeaAwareness Kongress.

Viel Spass beim reinhören!

IMG_0582-3

Seit Kind bin ich dem Wasser verbunden. Doch das Meer mit seinen Bewohnern ist meine grosse Liebe. Ich liebe alles vom grössten Hai bis zur kleinsten Nacktschnecke.

Auf meinem zweiten Bildungsweg wurde ich Craniosacral Therapeutin und begeisterte mich für die Wellen im Menschen und erforschte diese weiter durch Biodynamic Stillness und einer von mir selbst abgeänderten Art von Watsu, genannt WaterStillness.
Fotografieren brachte mich noch mehr in die Achtsamkeit. Achtsamkeit für Farben, Tiere, Momente, Kraftorte und noch vieles mehr.

Doch mein Leben änderte sich vor allem im Oktober 15 nach einigen Tauchgängen mit Tigerhaien auf den Bahamas (im speziellen mit Tigerhaidame „Emma“) und das nachdem ich noch im Jahre 1991 nie einem Hai begegnen wollte…

Im Wasser zu liegen, zu schnorcheln und zu tauchen „erdet“ mich, so komisch es sich anhört. Es hat mir geholfen meine Selbstliebe und Freiheit zu finden.

„Könnte ich mir Kiemen und einen Fischschwanz wachsen lassen, ich würde mein Leben im Meer verbringen“ (Nina Premezzi)

Genau deswegen möchte ich, dass das Meer und seine Bewohner geschützt werden, damit dieses wichtige Element erhalten bleibt: Ohne Meer kein Leben! Jeder zweite Atemzug ist aus dem Meer!

Ich freue mich sehr auf Dich!

Wenn Du Dein inneres Chaos ordnen möchtest, setze Dich ans Meer und es wird sich ordnen.

Magdalini Premezzi

Herzlichen Dank an unseren Sponsor!

Sämtliche Fotos (c) Copyright by Magdalini (Nina) Premezzi www.artfromheart.photography Disclaimer